Was ist TM30-15?

Samuel Nord LICHTTECHNISCHE UNTERSUCHUNGEN

TM30-15 ist die Weiterentwicklung von CRI, da CRI nur 8 Referenzfarben in Betracht nimmt. Durch TM30-15 wurde eine neue Bestimmung der Farbwiedergabe von Leuchtmitteln und Leuchten 2015 von der IES(Illuminating Engineering Society) entwickelt. Basis ist, dass die Palette der Testfarben von 8 auf 99 Referenzfarben (CES) ausgebaut wurde und somit ein neuer Fidelity-Index Rf definiert wurde.

Abb. 9 Color Evaluation Sample Radiant 2700°K

Zusätzlich wurde ein kreisförmiger Farbraum aus 16 Farborten festgelegt welcher als Referenzfläche fungiert, was als Gamut-Index Rg definiert wurde.

 

Schließlich werde Rf & Rg gegeneinader auf einem Koordianatensystem abgebildet um eine Bewertung des Leuchtmittels auf einem Blick zeigen zu können. Abb. 10 zeigt eine Messreihe verschiedener Leuchtmittel an. Der Punkt ganz rechts wo Rg & Rf = 100 sind, stellt das Optimum, was einer Glühstofflampe entspricht, dar.

 

Abb. 10 Messreihe verschiedener LED-Lampen, Glühlampen und Leuchtstofflampen
Quelle: Handbuch der Lichttechnik, 5. Auflage Jens Mueller