DAS UNTERNEHMEN

Innovative LED-Technologien im Einklang mit unserer Umwelt

FLASHAAR® verbindet Erfindergeist, einen hohen Qualitätsanspruch und zukunftsweisendes Handwerk mit Hightech:

Mit dem Einsatz von modernster LED-Technik, einer hohen Fertigungstiefe und der Qualitätssicherung im hauseigenen Lichtlabor schaffen wir Produkte von kompromissloser Qualität.

Basierend auf einer einzigartigen Plug & Play Technologie für Leuchten, entwickeln und produzieren wir seit über 12 Jahren LED-Systembaukästen.

Unser Ziel: Wachstum im Einklang mit Umwelt- und gelebtem Klimaschutz. Unsere energiesparenden Lichtlösungen ersetzen alte Beleuchtungen mit hohem Energiebedarf und sparen dadurch große Mengen an klimaschädlichem CO2. Wir achten auf kurze Transportwege zu unseren Lieferanten und verwenden ausschließlich schadstofffreie und recyclefähige Materialien. Forschung und Entwicklung, Vertrieb und Produktion arbeiten Hand in Hand und im engen Austausch unter einem Dach.

Unsere innovativen Profilsysteme und energieeffizienten Beleuchtungslösungen inszenieren moderne und historische Bauwerke, unterstreichen ausgefallene Designkonzepte und sorgen für funktionale Beleuchtung. Lichtplaner und Architekten, Hoteldesigner und Ausstatter im Yachtbau setzen auf unsere Qualitätsprodukte „Made in Germany“; mit vielen von ihnen verbindet uns eine langjährige Partnerschaft, gewachsen aus zahlreichen Projekten in ganz Deutschland und international.

Größtmögliche Freiheit beim Gestalten mit Licht, eine klare  Formensprache und ein Design, welches sich in die verschiedensten architektonischen Umgebungen mühelos integriert. Konzentration auf das Maximum des Machbaren und Lösungen, die immer perfekt zu den sich ändernden Anforderungen passen. Dafür steht FLASHAAR® – nehmen Sie uns beim Wort.

Swen Flashaar-BloedornSwen Flashaar-Bloedorn
Geschäftsführer / CEO

FLASHAAR ist ihr Partner für Licht auf ganzer Linie – sprechen Sie mit uns über ihr Projekt

Swen Flashaar-Bloedorn
 

14 Jahre Kompetenz in Licht

Hochwertige und energieeffiziente LED-Leuchten, kundenindividuell entwickelt und produziert am Standort Bingen am Rhein – dafür steht FLASHAAR LEDLight. Seit nunmehr 14 Jahren inszenieren unsere innovativen Profilsysteme und Beleuchtungslösungen moderne und historische Bauwerke, unterstreichen ausgefallene Designkonzepte und sorgen für funktionale Beleuchtungen.

Lichtplaner und Architekten, Hoteldesigner und Ausstatter im Jachtbau setzen auf unsere Qualitätsprodukte „Made in Germany“; mit vielen von ihnen verbindet uns eine langjährige Partnerschaft, gewachsen aus zahlreichen Projekten in ganz Deutschland und international.

Aus Sonderlösungen entstehen Serienprodukte. Aus Pioniergeist wächst Erfahrung. Unser gesamtes Know-how in Sachen Konzeption, Umsetzung und Produktion von LED-Lichtsystemen bringen wir in Ihre Projekte ein.

 

2007

Swen Flashaar-Bloedorn nimmt als Geschäftsführer der FLASHAAR LEDLight die Produktion eigener LED-Leuchten auf. Ein Jahr zuvor gründet sein Vater Wilfried Flashaar-Bloedorn das Unternehmen, um dem Bedarf an hochwertigen LED-Lösungen gerecht zu werden. Seit 1984 führt Wilfried Flashaar in Bingen das Unternehmen FLASHAAR Ingenieure, ein Planungsbüro mit den Schwerpunkten Elektrotechnik, Lichttechnik und Lichtdesign.

2008

Die alte Brücke Heidelberg erstrahlt mit moderner LED-Konturenbeleuchtung von FLASHAAR. Ein Plug+Play Profilsystem wird eigens entwickelt. Sonderleuchten inszenieren das Rhein-Nahe-Eck unweit des Firmensitzes und Boehringer Ingelheim setzt für das Mitarbeiterrestaurant auf Lichtsysteme von FLASHAAR.

2009

NauticProfil wird zum Patent angemeldet – ursprünglich für den Einsatz im Jachtbau konzipiert, hat es sich als Systembaukasten für anspruchsvolle Beleuchtungen im Innen- und Außenbereich etabliert.

2013

Leuchten vom Typ FLASHAAR HighPowerProfil-2 illuminieren das Hofbräuhaus, eines der bekanntesten Wahrzeichen Münchens.

2014

Öffentliche Einrichtungen, Geschäftsräume und Privathäuser – zahlreiche Architekten und Lichtplaner setzen auf das NauticProfil.

2015

Ausbau der Fertigungskapazität mit einer NC-gesteuerten Untertisch-Kapp- und Gehrungssäge und einer CNC-Bohrfräsmaschine.

2016

FLASHAAR richtet ein eigenes Lichtlabor mit Fernfeld-Goniometer ein und bietet zu allen Leuchten exakte lichttechnische Daten an.

2017

FLASHAAR LEDLight feiert: zehn Jahre erfolgreich am Markt. Im Jubiläumsjahr wird die Elbphilharmonie in Hamburg eröffnet – und FLASHAAR Profile und Strahler lenken die Blicke der Besucher auf die weltweit einzigartige Orgel, den zentralen Akustikreflektor und auf über 800 Stufen im Großen Saal. Eine Vergussanlage ermöglicht die Produktion versiegelter LED-Leuchten am Standort Bingen am Rhein.

2018

Anschaffung einer fast 8m² großen CNC-Portalfräse zur 2,5D Bearbeitung von Leuchtengehäuse. Damit können mehrere Teile gleichzeitig, präzise und schnell bearbeitet werden. Eine wichtige Voraussetzung für die Serienproduktion.

2019

FLASHAAR LEDLight gehört zu den TOP 100! Die FLASHAAR LEDLight GmbH & Co. KG aus Bingen hat bei der 26. Ausgabe des Innovationswettbewerbs TOP 100 den Sprung unter die Besten geschafft.
In dem unabhängigen Auswahlverfahren überzeugte überzeugte die 19-köpfige Firma mit seinem Innovationserfolg.

ANSPRECHPARTNER

Jobs & Karriere

EINKAUF/VERTRIEB

0 Stellen offen

FERTIGUNG

0 Stellen offen

MARKETING

0 Stellen offen

SONSTIGES

0 Stellen offen